Abrechnung von Konsolen nach Längen- oder Flächenmaß

An einem längenorientierten Arbeitsgerüst (Fassadengerüst) werden die in einer eigenständigen Position ausgeschriebenen Konsolverbreiterungen nach Längenmaß abgerechnet. Die Abrechnung von Konsolen als Zulage zu einem Arbeitsgerüst erfolgt grundsätzlich nach Längenmaß. Aufmaßlänge Konsole: La = L1 + 2 x L2 Aufmaßlänge Konsollage: La = L1 + 2 x L2 Aufmaßfläche Konsole Fa = (L1 + 2 x … Abrechnung von Konsolen nach Längen- oder Flächenmaß weiterlesen

Allgemeine Informationen zum Meister-BAföG

Das von Bund und Ländern gemeinsam finanzierte Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) – sog. „Meister-BAföG“ – begründet einen individuellen Rechtsanspruch auf Förderung von beruflichen Aufstiegsfortbildungen, d. h. von Meisterkursen oder anderen auf einen vergleichbaren Fortbildungsabschluss vorbereitenden Lehrgängen. Das „Meister-BAföG“ unterstützt die Erweiterung und den Ausbau beruflicher Qualifizierung und stärkt damit die Fortbildungsmotivation des Fachkräftenachwuchses. Über die Darlehensteilerlasse hinaus … Allgemeine Informationen zum Meister-BAföG weiterlesen

Bundesverband Gerüstbau

Globalisierung und Europäisierung verändern auch den nationalen Gerüstbaumarkt immer rascher. Geänderte Sicherheitsphilosophien, energetisches Bauen oder auch ein zunehmender Arbeitskräftemangel erfordern ganzheitliche, zeitnahe und zukunftsfähige Lösungen. Um die Zeichen der Zeit klar zu erkennen, der Konkurrenz stets einen rüstigen Schritt voraus zu sein, neuen Ideen und Technologien den Weg zu bahnen, bedarf es einem Höchstmaß an … Bundesverband Gerüstbau weiterlesen