Podesttreppenaufstieg im Blitz Gerüst

Die hier gezeigte Podesttreppe aus rostfreiem Aluminium bietet ein großes Plus in puncto Schnelligkeit, Komfort und Sicherheit. Hier wird ein effizienter Materialtransport durch die Mitbenutzung der Böden im Arbeitsgerüst als Zwischenpodest gewährleistet. Podesttreppen können sowohl im Blitz Gerüst als auch im Allround Gerüst problemfrei eingesetzt werden. Der vorgesetzte Podesttreppenturm auf dem Bild ist als Regelausführung … Podesttreppenaufstieg im Blitz Gerüst weiterlesen

Berufskraftfahrerqualifikation – Handwerkerausnahme

Anfang September 2009 ist das Berufs-Kraft-Fahrer-Qualifikations-Gesetz mit seinen Bestimmungen für den gewerblichen Güterverkehr in Kraft getreten. Das Gesetz sieht vor, dass Fahrerinnen und Fahrer, die Güterkraft- oder Personenverkehr auf öffentlichen Straßen durchführen, eine Qualifizierung nachweisen müssen, um in diesen Bereichen entweder als Unternehmer/in, selbständige/r Kraftfahrer/in oder als abhängig beschäftigte/r Fahrer/in tätig sein zu dürfen. Betroffen … Berufskraftfahrerqualifikation – Handwerkerausnahme weiterlesen

Sturm legt Baugerüst um

http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen/gaertnerplatz-sturm-legt-baugeruest-1004637.html Durch starke Windböen löste sich das circa 18 Meter hohe und 10 Meter lange Baugerüst aus der Verankerung. Die alarmierten Einsatzkräfte der Hauptfeuerwache und der Höhenrettungsgruppe konnten gerade noch rechtzeitig den Gefahrenreich absperren, ehe das Gerüst in sich zusammen fiel.

Treppentürme Gerüsttreppen

Für die Ausführung von wärmedämm-Verbundsystemarbeiten sind Treppentürme oder Aufzüge als zugänge erforderlich (weitere Hinweise siehe TRBS 2121-1 [11] Abschnitt 4.2, BGi 663 [12] Abschnitt 4.5.2), die für den Gerüstbauer eine besondere Leistung darstellen und vergütet werden müssen (siehe hierzu ATV DiN 18451 [5] Abschnitt 0.2.3 sowie 4.2.11 Aufstellung der Leistungsbeschreibung).

WDVS-Anker

Zur gezielten Einleitung großer Kräfte parallel zur Fassade hat Layher den innovativen WDVS-Anker entwickelt. Bei entsprechendem Ankergrund können Horizontalkräfte bis 5 kN je Anker abgetragen werden. Der Layher WDVS-Anker ist in punkto Statik die ideale Ergänzung zur Verankerung mit langen Ringschrauben. In der Regel wird der WDVS-Anker nur in jedem 4. oder 5. Feld der … WDVS-Anker weiterlesen