Gerüstbau sucht 1000 Azubis für 2020

2014 waren in Deutschland noch 831 junge Gerüstbauerinnen und Gerüstbauer am Start. 2018 waren es noch 691. Mit Spannung und Hoffnung warten wir auf die Zahlen von 2019. Aber für kommendes Jahr heißt das Ziel auf jeden Fall: 1000 Azubis. Das wollen wir erreichen. Suchen Sie einen Handwerksberuf, bei dem Ihr Köpfchen und Ihre körperlichen … Gerüstbau sucht 1000 Azubis für 2020 weiterlesen

Die Gerüstbau-Zunft – ein Modell für die Zukunft

„Er ist ein Meister seiner Zunft.“ Mit diesem Ausspruch wird noch heute gern eine meisterliche Handwerksarbeit gelobt. Auch Gesellen befinden sich wieder vereinzelt auf Wanderschaft, um in ihrer traditionellen Kluft Erfahrungen in der Ferne suchen. Offiziell sind Zünfte schon lange in den jeweiligen Innungen aufgegangen, doch ihre Werte sind heute so aktuell wie eh und … Die Gerüstbau-Zunft – ein Modell für die Zukunft weiterlesen

Mehr als ein Stundenlohn – Ihr Verdienst als Gerüstbauer

Was verdienen Gerüstbauer? Aus unserer Sicht vor allem Respekt und Anerkennung, denn ohne den Gerüstbau würde so einiges fehlen. Auf den modernen Hausbau, die Konstruktion und Instandhaltung von Brücken, lebensrettende Fluchttreppen und sogar auf die Tribünen bei Open-Air-Konzerte müssten wir verzichten, gäbe es unser Berufsfeld nicht. Werden Sie als Gerüstbauer aber auch fair entlohnt? Ein besonderer Menschenschlag Sind Sie fit, schweres Stahlgestänge in luftiger Höhe … Mehr als ein Stundenlohn – Ihr Verdienst als Gerüstbauer weiterlesen

Kalkulation im Gerüstbau – Wer alles bedenkt, wird für alles bezahlt

Ähnlich wie das Fahrradfahren fällt den meisten Unternehmern ihre erste Kalkulation schwer. Doch mit etwas Übung gelingen beide Aufgaben schnell ganz einfach. Wir zeigen auf, was hinter den Zahlen steckt, die in die Kalkulation für einen Gerüstbaueingehen. Mit diesem Einblick bestimmen Sie bald den richtigen Kalkulationsfaktor, damit bei Ihnen nur schwarze Zahlen unter dem Strich stehen. Dazu dienen Kalkulation und der Kalkulationsfaktor … Kalkulation im Gerüstbau – Wer alles bedenkt, wird für alles bezahlt weiterlesen

Bauma 2019: Wer diese Innovationen verpasst, wird im Gerüstbau bald schon abgehängt

Ein Messebericht von Ingolf Stuber. Neue Sicherheitsbestimmungen, besserer Kundenservice und die Digitalisierung – diese drei Themen haben für mich die diesjährige Bauma geprägt. Wir haben uns von Roßwein bei Dresden (Sachsen) nach München aufgemacht, um auf der größten Baumaschinenmesse der Welt nach den kommenden Gerüstbau-Trends Ausschau zu halten. Und weil es unser Ziel ist, dass … Bauma 2019: Wer diese Innovationen verpasst, wird im Gerüstbau bald schon abgehängt weiterlesen