Überbrückungsgeld im Gerüstbau

Fachkräftemangel gibt es bekanntermaßen in jeder Branche. Dies ist auch im Gerüstbau so. Doch gerade jetzt zur Winterzeit, kann man seine Mitarbeiter witterungsbedingt nicht immer durchgängig auf den Baustellen beschäftigen. Da bleiben nur zwei Varianten: Mitarbeiter über den Winter entlassen oder weiterbeschäftigen. Bei Entlassungen ist die Gefahr natürlich sehr groß, dass sich Mitarbeiter in der … Überbrückungsgeld im Gerüstbau weiterlesen

Herausforderung Materialtransport – In 30 m Tiefe zur Friesenheimer Insel

Fernwärme vom energieeffizienten Heizkraftwerk auf der Friesenheimer Insel – damit will die Mannheimer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft MVV Energie AG künftig die ortsansässigen Industriebetriebe versorgen. Das Gerüst, für den dafür notwendigen Neubau des in 30 Metern Tiefe liegenden Dükers unter dem Altrhein, haben die Spezial-Gerüstbauer der Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH jetzt im Auftrag der Kassecker Waldsassen … Herausforderung Materialtransport – In 30 m Tiefe zur Friesenheimer Insel weiterlesen

Zurück bei Danone in Fulda: Montage neuer Kabel

Zurück bei Danone in Fulda Danones Energiezentrale in Fulda benötigte ein besonders einfallsreiches Gerüst. Da die Mitarbeiter der Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH schon den Neubau der Danone Anlage tatkräftig unterstützten, rief man sie gleich wieder herbei. Diesmal benötigte die Engie Deutschland GmbH als Auftraggeber Hilfe bei der Montage neuer Kabel – ein ziemliches Puzzlespiel, wie … Zurück bei Danone in Fulda: Montage neuer Kabel weiterlesen

Höhenrettung

Sichere Gerüste montieren können Einige. Die Sicherung der eigenen Mitarbeiter (in Form von Höhenrettung) können allerdings nur ganz wenige. Abgestürzt – Was nun? In der Gefährdungsbeurteilung von Gerüstbauunternehmen sind einige Maßnahmen getroffen, um Unfälle und Abstürze im Gerüstbau zu minimieren bzw. ganz auszuschließen. Doch trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann man nie zu 100 % ausschließen, dass … Höhenrettung weiterlesen

Der Treppenturm – das Gerüst für den Notfall

Wenn Feuersbrünste wüten bleibt häufig nur noch die Flucht. Doch was ist, wenn hölzerne Treppenhäuser in alten Gebäuden in Flammen stehen oder Bauarbeiten vorhandene Fluchttreppen versperren? Ein Treppenturm bietet hier buchstäblich einen Ausweg. Wie so ein Gerüst Leben rettet und was der Gerüstbauer beim Aufbau zu beachten hat, beschreiben wir im Folgenden. Die Fluchttreppe als … Der Treppenturm – das Gerüst für den Notfall weiterlesen